Ein Jahrzehnt Abgedreht!

14 Filme und 2 Spots von Schülern und Schülerinnen aus Budapest, Mezőberény, Veszprém, Mohács, Baja, Pécs, Paks, Újhartyán und Pilisvörösvár wurden beim Ungarndeutschen JugendFilmfest in Budapest gezeigt. Über 150 Gäste wollten den Abgedreht!-Kinotag im Művész Mozi live miterleben.

abgedrht_2016_team

Der 22. April wurde dieses Jahr zum Tag der Ungarndeutschen ernannt und das Filmfest war eine der Hauptveranstaltungen. Während man in der Hauptstadt gespannt auf die Filmvorführung wartete, lief im Fünfkirchener Valeria-Koch-Schulzentrum bereits der Projekttag zur Geschichte der deutschen Nationalität in Ungarn. Und nicht nur in der Branau, sondern landesweit schlossen sich die Ungarndeutschen dem TrachtTag an, der vom Zentrum schon zum zweiten Mal verkündet wurde. Auch die meisten Kinobesucher stylten sich dem TrachtTag entsprechend und kombinierten ihre Alltagskleidung mit ihrer Tracht.

Begeistert applaudierte das Publikum zwischen den Filmen unter denen wieder die verschiedensten Gattungen – von Reportage bis zum Spielfilm – zu sehen waren. In den Werken wurden vor allem Themen wie die Vertreibung, Identitätssuche der Jugend, Traditionspflege der Ungarndeutschen aus den verschiedensten Aspekten bearbeitet.

Dr. Maria Erb, Leiterin des Ungarndeutschen Forschungszentrums, Heinrich Heinrichsen, der Leiter des Büros der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen in Budapest sowie Dokumentarfilmregisseur und Kameramann Gábor László ermittelten diesmal die Preisträger. Die Juroren waren von den Werken der jungen Filmemacher überwältigt und unterhielten sich mit den Teilnehmern auch im Anschluss an die Preisverleihung und diskutierten über das Gesehene.

Das Zentrum überraschte seine Gäste diesmal auch mit einer Torte. Denn obwohl man es kaum glauben kann, organisierte das Ungarndeutsche Kultur- und Informationszentrum Abgedreht! bereits zum 10. Mal. Von einem erfolgreichen Jahrzehnt zeugen auch die DVD-s, die die Werke der einzelnen Jahre beinhalten, bald wird auch die aktuelle Filmernte veröffentlicht.

Da die Begeisterung der Teilnehmer von Jahr zu Jahr steigt und es so wunderbare Beiträge entstehen, wird Abgedreht! im nächsten April zur größten Freude der jungen Filmemachern und der Kinobesucher fortgesetzt.

Preisträger von Abgedreht! 2016

1. Preis
Film: Meine kleine Schwester
Die Rückkehrer: Dominika Kalácska, Bettina Budai
Betreuer: Attila Bodonyi
Deutsches Nationalitätengymnasium und Schülerwohnheim, Budapest

2. Preis
Film: Der Heimkehrer
FrankEliten: Júlia Barcsák, Maja Müller, Erik Hasanovic, Gergely Kucsora, Zénó Kohut – Betreuer: Matthias Muth
Ungarndeutsches Bildungszentrum, Baje/Baja

3. Preis
Film: Das Umhängetuch
Zeitreiser: Eszter Pálmai, Susanna Kneifel, Fanni Elekes, Dominik Kolar, György Nagy
Betreuer: Alfred Manz
Ungarndeutsches Bildungszentrum, Baje/Baja

Sonderpreis
Film: Ungarndeutsche unter uns
Adler: Fanni Mausz, Zsófia Schäffer, Zora Simity, Dominika Panda, Laura Dan
Betreuerin: Gabriella Grób-Hárich
Károly-Kisfaludy-Gymnasium, Mohatsch/Mohács
Film: Ungarndeutsche unter uns

Sonderpreis
Film: BlitzTanz
Team Innerer Schweinehund: Viktor Ratting, Dénes János
Betreuerin: Tímea Gerendás-Szabados
Klára-Leőwey-Gymnasium, Fünfkirchen/Pécs

Sonderpreis der Gemeinschaft Junger Ungarndeutscher
Film: Schwab Wars
Schwab Stáb: Zsófia Feigl, Zsófia Finszter, Mercédesz Knapp, Levente Galambos, Antal Schuszter
Betreuerin: Enikő Jakus
Deutsches Nationalitätengymnasium und Schülerwohnheim, Budapest

Teilnehmer der Kategorie U35sec

Alleingang: Bence Szabó aus Paks
Spot: Identität, heute

Schwäbische Abenteurer – „neu geladen“: Martin Surman-Majeczki, Attila Mekker, Csenge Dörner aus Hartian/Újhartyán
Spot: Hartianer Schwäbin

Abgedreht!-Teilnehmer

Babits-Film-Team: Dalma Mayer, Réka Göller, Patrick Nick, László Strasszer, Ádám Nemes
Betreuerin: Veronika Sátay-Gall
Ausbildungsgymnasium der Universität zu Fünfkirchen, Fünfkirchen/Pécs
Film: Ein Tag im UnterRock

Die Spontanen: Ferenc Ádám, Lilla Ákos, Judit Appel, Rozália Németh, Dániel Schoblocher
Betreuer: Péter Csorbai
Ungarndeutsches Bildungszentrum, Baje/Baja
Film: Die Verwandlung

Filmgruppe Valhalla: Tamás Koleszár, Patrik Scherer, Lili Vári, Zsófia Erdélyi
Betreuerin: Ágnes Kóbor
Deutsches Nationalitätengymnasium und Schülerwohnheim, Budapest
Film: OMA

For&Ever Filmproduktion: Bernadett Kiss, Brigitta Szántó, Bence Pánczél, Bálint Fetter, Zsombor Ujvári
Betreuerin: Angéla Brezovszki-Dévity
Friedrich-Schiller-Gymnasium, Werischwar/Pilisvörösvár
Film: Das Geheimnis der Truhe

JAIN: Elliot Czigány, Matthias Czigány, Eszter Vitényi, Gellért Husznai
Betreuerin: Adrienn Brambauer-Szigriszt
Valeria-Koch-Gymnasium, Fünfkirchen/Pécs
Film: Der Schwaben Schatz

Mädls: Klaudia Bányai, Sára Vattai, Adrienn Volf, Luca Zsófia Trapp
Betreuer: László Schindler
László-Lovassy-Gymnasium, Wesprim/Veszprém
Film: Alptraum?

Wächter der Erinnerungen: Anna Viktória Strbik, Nikolett Domonkos, Dániel Dörfler, Virág Herbst, Kristóf Kálmán
Betreuerin: Melinda Losoncz
József-Eötvös-Gymnasium, Budapest
Fim: Der Traumkerl, die Naschkatze und Nietzsche

WunderBar: Dorina Berta, Roberta Kovács, Blanka Maczkó, Virág Kőszegi, Krisztina Ombódi
Betreuer: Attila Almási
Evangelisches Sándor Petőfi Gymnasium, Berin/Mezőberény
Film: Reise nach Ber(L)in

Das Zentrum dankt den Förderern:
Deutsche Botschaft Budapest
Förderungsfond des Ministeriums für Humanressourcen (NEMZ-KUL-16-0160)
Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen
Goethe-Institut Ungarn
Gemeinschaft Junger Ungarndeutscher
Neue Zeitung
Unser Bildschirm
Treffpunkt am Vormittag

Fotos sind auf der Facebook-Seite vom Zentrum zu finden >>>
abgedreht_meghivo_2016_hor

DREH FILME über die UNGARNDEUTSCHEN, wie du sie siehst!

Was sollst du tun?

 

  • Ich bin 14-19 Jahre alt, MittelschülerIn (Abgedreht! »)
  • Ich bin älter als 19 Jahre, kein/e MittelschülerIn mehr, aber bin noch nicht 35 Jahre alt (U35sec »)

drehdeinenfilm

  • Du benötigst eine/n LehrerIn bzw. Erwachsenen als ProjektleiterIn (bei U35sec nicht)
  • Stell ein Team zusammen – max. 5 Personen!
  • Du kannst schon mit dem Filmdreh beginnen, bis zum 11. April müssen die Filme bei uns eintreffen.
  • Technische Informationen findest du hier (zuerst lesen, danach drehen!)  Abgedreht! » U35sec »

ausschreibung